Kunst & Kultur Porzellanstraße

Museum Jagdhaus Gabelbach

Foto: Museum Jagdhaus Gabelbach

Das Museum ist ein Geheimtipp für Goethekenner, Naturfreunde und Familien. Die Ausstellung im Erdgeschoss zeigt auf anschauliche Weise den Wandel des Waldes rund um den Ilmenauer Hausberg – den Kickelhahn – in den letzten 250 Jahren bis in die Gegenwart. Mittels Medienstationen und zum Teil einmaliger Anschauungsobjekte, wie Tier- und Pflanzenpräparate sowie historischer Jagdausrüstungen, erfährt der Besucher spannende Details über die mannigfaltigen Funktionen des Waldes.

Im Obergeschoss vermitteln der herrschaftlich ausgestattete Festsaal sowie die historisch eingerichteten Wohnräume ein eindrucksvolles Bild von der ehemaligen Einrichtung des Hauses. Durch die zahlreichen Aufenthalte Johann Wolfgang von Goethes und sein Wirken hier vor Ort erhielt er vielfache Anregungen für sein poetisches, malerisches und naturkundliches Schaffen. So entstand eines seiner bekanntesten Gedichte „Über allen Gipfeln ist Ruh …“ auf dem Kickelhahn.

INFO:
Waldstraße 24
98693 Ilmenau
Tel.: 03677 – 202 626
Öffnungszeiten: April bis Oktober:
Di bis So & feiertags 10 – 17 Uhr
November bis März:
Di bis So & feiertags 10 – 16 Uhr

Ausstellungen:
„Der Kickelhahn – Goethes Wald im Wandel“ (EG)
„Goethe, die Natur und seine Ilmenauer Weggefährten“ (OG)