Kunst & Kultur

Auf zum Scheunenfest!

Foto: ©Tropica Raritätengärtnerei GmbH

Erlebe den späten Sommer
Es ist noch Sommerzeit, aber wir dürfen uns auf den bunten Herbst freuen. Die „Zeichen der Zeit“ finden sich nicht nur im Angebot der Betriebe. Es ist Erntezeit. Die Ernte eines langen Sommers feiern die Bauern mit dem Erntedankfest, die Gärtnereien und Gartencenter mit Herbst- oder Scheunenfesten.

Inspiration Scheunenfest
Am Samstag, den 7. September, lädt das Tropica in Kriftel beispielsweise zum Scheunenfest ein. Es wird so richtig gemütlich inmitten dicker Chrysan­themenbüsche, bunter regionaler Kürbis-Vielfalt aus Liederbach, Live-Musik der BEYOND BLUES BAND zum Äppler, oberhessischer Bratwurst vom Metzger Wolff (Glimmesmühle) und Krifteler Folklore durch die Tanzgruppe der Heimat- und Festwagengesellschaft. Im CAFé • TROPICA • BISTRO wird ein „Rustikales Scheunenfrühstück mit oberhessischer Wurst und kräftigem Landbrot“ gereicht.

Besonderes Augenmerk wird im Tropica auf den Bienenschutz gelegt. Markus Weimar von der regionalen Imkerei Silvanus wird über die Bedeutung und die Besonderheiten des Honigs aus Liederbach, Eppenhain, Lorsbach und vom Frankfurter Hauptfriedhof (!) Interessantes berichten können. Und es darf natürlich probiert werden.

Auch Kinder kommen nicht zu kurz: Es gibt einen kleinen Streichelzoo, gemeinsam wird gebastelt und Karen Theile hat Geschichten aus dem Reich der Zwerge und Waldgeister für die Kleinen mitgebracht.

Übrigens wird das Marken-Outlet Kriftel einen ständigen Modeshop im Tropica eröffnen. Klar, dass hier entsprechende Angebote erwartet werden dürfen.

Kreative Workshops
Wer selbst gestalten möchte, für den bietet das Gartencenter Workshops an, zu denen man sich im Internet unter www.tropica-kriftel.de anmelden kann. So werden herbstliche Collagen unter Verwendung von Naturmaterialien bei fachlicher Begleitung durch Dipl. Ing. Karin Langendorf und Gärtnerin Britta Kohlhase gestaltet. Rinde, Moos, Kürbis, Früchte – die warmen Farben, die der Herbst uns schenkt – verarbeitet zur persönlichen floristischen Herbstkreation. Die gestalterische Ader kann auch im Aquarell-Workshop „Sonnenblume“ herausgekitzelt werden. Heike Wölfel, Lan­genhainer Künstlerin und eigentlich Krifteler Mädche, bekannt vom KKK, gibt einen Tag ihr Wissen an die Nachwuchs-Künstler/innen weiter.

Info:
Tropica Raritätengärtnerei GmbH
Am Holzweg 17-21
Gewerbezentrum Kriftel
Telefon: 06192/99790
info@tropica-kriftel.de
www.tropica-kriftel.de
Geöffnet Mo-Sa 9-19 Uhr