Reise & Erholung Rheinland-Pfalz

Schönste Weinfeste in der Pfalz

Foto: MGZ Bernkastel Kues

Wenn Weinfeste eine Krone tragen
Etwa 300 Weinfeste werden jedes Jahr entlang der Deutschen Weinstraße zwischen Bockenheim und Schweigen-Rechtenbach gefeiert. Die Weinfeste sind in der Pfalz bei Einheimischen und Gästen gleichermaßen beliebt. Egal ob große Weinkerwe oder gemütliches Hoffest – nirgendwo sonst kommt man so schnell in Kontakt mit der typisch pfälzischen Mentalität.

Die „Schönsten Weinfeste der Pfalz“ werden jährlich von einer Jury aus der Weinbranche, Journalisten und Weinhoheiten gewählt. Sie überzeugen durch hochwertige Weine und Speisen, ein ebenso originelles wie niveauvolles Rahmenprogramm und Ambiente sowie bewährte Traditionen, ohne sich derer komplett zu verschreiben. Bislang sind 19 Feste in den erlesenen Kreis gewählt worden. Vier davon kann man 2019 noch besuchen:

Das „Weinfest in der Winzergasse“ in Gleiszellen-Gleishorbach vom 6. bis 9. September 2019 bietet Weinromantik pur inmitten von urigen Fachwerkhäusern und Weinstuben. Besonders die örtliche Rebsortenspezialität „Muskateller“ wird dort ausgiebig verköstigt und gefeiert.

Am 15. September 2019, mitten in der Weinlesezeit, laden die Sigibalduswinzer zur „Kulinarischen Weinwanderung“ nach Siebeldingen. Dort kann man sich auf einem sechs Kilometer langen Rundgang durch die Weinberge quasi von Weinstand zu Weinstand hangeln.

Vom 11. bis 13. Oktober 2019 lockt das „Fest des Federweißen“ nach Pleisweiler-Oberhofen, wo auf der Straße und in den Höfen ein gemütliches Fest mit außergewöhnlichem Beleuchtungskonzept gefeiert wird. Dazu genießt man auch den „Federweißen“, den neuen Wein.

Den Jahresabschluss der schönsten Weinfeste macht der „Weinwinter in Birkweiler“ am 7. und 8. Dezember 2019. Beim Pendant zum Birkweiler Weinfrühling geht es in die Höfe und Weinkeller der elf teilnehmenden Weingüter. Ausgewählter Rotwein, heißer Glühwein und Grillspezialitäten stehen im kulinarischen Mittelpunkt der romantisch illuminierten Gassen, Höfe und Keller.

Info: www.gastlandschaftende/pfalz und unter www.gastlandschaften.de/weinfeste sowie unter www.pfalz.de/wenn-weinfeste-eine-krone-tragen

(rpt)