Kuren & Bäder Reise & Erholung

Thermalkurort Bad Lausick

Foto: © Fouad Vollmer Werbeagentur

Die Kurstadt im Grünen bietet beste Voraussetzungen für Ruhe und Erholung. Der Kurpark und ein angrenzendes Landschaftsschutzgebiet laden zum Spazierengehen, Radfahren und Naturgenießen ein. Für Kuren stehen zwei Kliniken mit den Heilanzeigen Herz- / Kreislauferkrankungen, Orthopädie, Neurologie und Psychosomatik zur Verfügung.

Wellnessurlauber können aus verschiedenen Pauschalangeboten entsprechend ihrer individuellen Vorlieben wählen. Beliebt sind auch die Fasten-Wander-Kurse im Frühjahr und Herbst. Ein neues Angebot sind die „Kneipp-Kräutertage”.

Das Thema Gesundheit prägt Bad Lausick im Landkreis Leipzig seit langer Zeit. 1820 wurde das erste Heilwasser entdeckt. Heute ist das natürliche Heilmittel das Thermalwasser des Aqua Vitales Brunnen aus 1.300 m Tiefe. Der ideale Ort, um dem Alltag zu entfliehen, ist das Kur- und Freizeitbad RIFF. Hier sind 365 Tage Sommer im Jahr garantiert. Den Badegast erwartet eine außergewöhnliche Wasser- und Saunalandschaft mit abwechslungsreichen Angeboten, z.B. Solebecken, Strömungskanal und Salzinhalationsgrotte. Mit der Eröffnung des RIFF-Resorts im Dezember 2018 erfolgte die Erweiterung um 23 Ferienwohnungen und eine neue Wellnesslandschaft. Über einen Bademantelgang ist das Resort mit dem Bad verbunden und bietet beste Voraussetzungen für einen entspannten und erholsamen Aufenthalt.

Viele interessante Ausflugsziele liegen ganz in der Nähe: die Städte Leipzig, Chemnitz, Grimma und Altenburg, das Tal der Burgen entlang der Mulde oder das Leipziger Neuseenland.

Die Mitarbeiter der Kur- und Touristinformation beraten und informieren Sie gern.
Kur- und Touristinformation Bad Lausick
Straße der Einheit 17
04651 Bad Lausick
Tel.: 034345 52953
E-Mail: post@kurstadtinfo.de
www.bad-lausick.de