Thüringen

Bachs Geburtsstadt ehrt den Musiker

Foto: ©Ulrich_Kneise

Jährlich am 21. März versammeln sich hunderte Bürger am Eisenacher Bachdenkmal: Es ist Bach-Geburtstag, dieses Jahr der 334. Denn Johann Sebastian Bach, für viele „Anfang und Ende aller Musik“ (Max Reger), wurde am 21. März 1685 hier geboren. Zehn Jahre wuchs Bach in der Thüringer Residenzstadt unterhalb der Wartburg auf, erhielt den ersten Musikunterricht und sang im Chor der Lateinschule, die 200 Jahre vor ihm schon Luther besucht hatte. Bachs Karriere führte ihn nach Arnstadt, Mühlhausen, Weimar, Köthen und Leipzig, wo er am 28. Juli 1750 starb. Doch lebenslang bezeichnete sich Bach als „Isenacus“, als Eisenacher – Grund genug für die Bürger, ihn jährlich zu ehren und dann im Bachhaus nebenan zu Kaffee und Geburtstagstorte zusammenzufinden. Denn der Eintritt in Deutschlands größtes Bach-Museum ist an diesem Tag natürlich frei!

Bachhaus Eisenach – stündlich Konzerte
1907 wurde es von der Leipziger Neuen Bachgesellschaft als erstes Bach-Museum eröffnet: das Bachhaus in Eisenach. Engagements der Leipziger Musikverlage sowie von Joseph Joachim, Gründungsrektor der Berliner Musikhochschule, und Georg Schumann, Direktor der Berliner Singakademie, verdankt das Bachhaus die Ausstattung mit vielen Rara und vor allem einer großen Sammlung barocker Musikinstrumenten, die es bald zu einem der populärsten Musikermuseen Deutschlands werden ließen. Bis heute werden die Instrumente stündlich vorgeführt.

Musik an Originalorten – die Thüringer Bachwochen
Präsentiert das Bachhaus zum Bachgeburtstag regelmäßig Neuheiten – in diesem Jahr ein großes Lichtkunstwerk zu Bachs Goldberg-Variationen –, so wird das traditionelle Geburtstagskonzert in der Georgenkirche 2019 von den Thüringer Bachwochen bestritten. Es ist ein Vorgeschmack auf das dreiwöchige größte Barockmusikfestival Thüringens, das eine Woche vor Ostern beginnt und zu Konzerten in allen Thüringer Bachorten einlädt, in diesem Jahr vom 12. April bis zum 5. Mai.

Info:
www.bachhaus.de
www.thueringer-bachwochen.de
Bachhaus Eisenach, täglich geöffnet 10-18 Uhr
Frauenplan 21, 99817 Eisenach
Tel. 03691 79340
info@bachhaus.de