Baden-Württemberg

Entdecken Sie die Faszination dieser Wildtiere

Erleben Sie Bären, Wölfe und Luchse aus vormals schlechten Haltungen, wie sie auf zehn Hektar Wald- und Wiesen­flächen ihre Instinkte und ein Stück ihrer Natürlichkeit zurückgewinnen.

Entdecken Sie bei einem ruhigen Spaziergang die Faszination dieser Wildtiere. Wissenswerte Informationen über Bär, Wolf und Luchs sowie eine Stärkung in unserem Blockhaus runden Ihren Besuch bei uns ab. Melden Sie Ihre Gruppe zu einer spannenden Führung an oder nutzen Sie die Gelegenheit, unsere Events zu besuchen.Der „Alternative Wolf- und Bärenpark Schwarzwald“ ist ein interessantes und seltenes Projekt in Baden-Württemberg. Es ist ein Tierschutzprojekt, welches Unterstützung verdient. Wir nennen uns „alternativ“, da wir im Gegensatz zu einem Tierpark keine Tiere in Gefangenschaft züchten, sondern Tiere aus schlechter Haltung aufnehmen.

In unseren Freianlagen finden viele Tiere erstmals ein neues, naturnahes Zuhause. Hier können sie endlich lernen, was es heißt, ein Wildtier zu sein, indem sie das Gelände erkunden, miteinander interagieren, sich verstecken, Höhlen graben, baden oder sich zur Winterruhe zurückziehen.
Durch Ihren Besuch in unserem Tierschutzprojekt helfen Sie, aktiv vormals gequälten Tieren ein neues Leben zu ermöglichen!

Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Straße 36/1
77776 Bad Rippoldsau-Schapbach
Telefon: 07839 – 910380

Öffnungszeiten:
März bis Oktober 10 – 18 Uhr,
November bis Februar 10 – 16 Uhr

Mehr Informationen auf
E-Mail: schwarzwald@baer.de
www.baer.de