Ausflugsziele Hobby & Freizeit Wandern Weinerlebnisse

Prichsenstadt

Foto: ©Wörners Schloss Weingut & Wellnesshotel

Erleben-Genießen-Fühlen

Wussten Sie, dass Prichsenstadt zu einer der kleinsten Städte Bayerns zählt? Hier in Prichsenstadt wird die altfränkische Kultur und Lebensart, gemütliches Beisammensein, Schlemmen mit allen Sinnen und natürlich der Weingenuss noch großgeschrieben. Enge, kleine Gassen, alte Fachwerkhäuser, Stadtmauer und Wehrtürme entführen Sie in die Zeit des Mittelalters. Entschleunigt, ruhig und beschaulich geht es hier zu. Das sonnenverwöhnte Prichsenstadt liegt im schönen fränkischen Weinland zwischen Main und Steigerwald. Fernab von Trubel und Hektik ist Prichsenstadt ein fantastischer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wanderungen. Ca. 50 Km gut markierte Rundwege (P1-P5) führen die Wanderfreunde auf naturnahen Wegen zu den vielen Sehenswürdigkeiten der Ortsteile. Einfach traumhaft ist die Prichsenstädter „TraumRunde“ mit Startpunkt Ilmbach: diese führt auf verwunschenen Waldpfaden im schattigen Steigerwald entlang des Naturlehrpfads vorbei an gemütlichen Rasthütten. (Shinrin-Yoku) Auch Radfahrer kommen auf Ihre Kosten. Direkt durch Prichsenstadt führt der Fernweg Main-Steigerwald-Radweg. In direkter Nähe führt der 2-Franken-Radweg und der Main-Radweg entlang. Den Zauber adeliger Schlösser und Schlossparks erfahren interessierte Radler auf der Schlösser Tour des Kitzinger Lands, verschiedene Epochen können auf der Geschichts-Tour erradelt werden und Gartenlandtour verspricht Gemüsevielfalt von A-Z. Prichsenstadt: 365 Tage eine Reise wert (Äweng was stimmt scho was mer von Brieschdi so redd)

Lebensenergie im Weinland Franken genießen

Abseits der Touristisch vollerschlossenen Region Mainschleife liegt am Rande des Naturpark Steigerwald die kleine romantische Altstadt „Prichsenstadt“, wo Sie gerne der Nachtwächter durch traumhaft historische Kulisse führt.

Unweit davon können Sie einen Geheimtipp entdecken und Kraft
tanken: WÖRNERS SCHLOSS – Weingut & Wellnesshotel mit
Restaurant, Biergarten, Antikladen, Kunstgalerie…in Neuses am Sand.

Das Motto des bioenergetischen Winzers Harald Wörner: „Im Einklang mit den Kräften der Natur“ sorgt für einen hohen Nährwert Lebensenergie in seinen veganen Cosmoweinen. Das kann man fühlen und schmecken. International sind zahlreiche seiner Weine und Sekte prämiert. Gerne zeigt der Winzer bei einer 5 Sinnes Probe die Besonderheiten seiner Cosmoweine, welche auch unsere Chakren vitalisieren – für ein gestärktes Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele.

Infos vorab unter www.woerners-schloss.de & www.Cosmowein.Shop – hier erhalten Sie kostenfreien Versand mit den Gutscheincode AGIL bereits ab 45 Euro Bestellwert (bis 01.11.2020)!

Nicht nur die Weine strotzen voller Lebensenergie – auch die gesamte Hotelanlage ist ein Kraftort. Die Beachtung von Geomantie (Wasser-
adern) und Feng Shui sind beste Voraussetzungen für wirkliche Erholung.

Wichtig hierbei sei erwähnt, dass der Küchenchef und sein Team die Gäste mit einer fränkischen Küche mit mediterranem Touch verwöhnt. Dazu die passenden Weine vom hauseigenen Weingut… – was will man mehr? Traumhafte Wander- und Radtouren sind direkt am Schloss, das bereits im Jahre 1812 von Napoleon (Kaiser der Franzosen) und seiner Frau Marie Luise entdeckt wurde. Wann sind Sie soweit? Die Napoleonsuite erwartet Sie….

Wörners Schloss
Weingut & Wellness-Hotel / Restaurant
Neuses am Sand 21
D-97357 Prichsenstadt OT Neuses am Sand
fon: +49(0)9383 – 7179
info@woerners-schloss.de
www.woerners-schloss.de