Mobil Reisen Reise & Erholung

Das Wohnmobil Winterfest machen

Foto: djd/GOK Regler- und Armaturen-Gesellschaft

Praktische Tipps, um den Camper sicher
in die Pause zu schicken

Mit dem Ende der warmen Jahreszeit kehren die Freizeitcamper langsam zum Stellplatz zurück. Für die Winterruhe müssen sie einige Dinge beachten. Unter anderem sollten sie Gasflaschen aus dem Wohnmobil entfernen. Vor dem Abtrennen von der Gasanlage muss das Ventil der Flasche im Uhrzeigersinn zugedreht werden. „So vermeidet man, dass Gas austritt“, erklärt Sabine Egidius vom Deutschen Verband Flüssiggas e.V. (DVFG). Unter www.dvfg.de finden Verbraucher weitere Tipps zur Lagerung von Gasflaschen. Besondere Aufmerksamkeit verdienen zum Saisonende außerdem die Schläuche und Druckregler der Flüssiggas-Anlage sowie der Gasherd an Bord.

Bevor das Wohnmobil im Winterquartier untergebracht wird, sollten Camping-Fans auch die Gasanlage und den Gasherd auf die Pause vorbereiten.