Mobil Reisen Reise & Erholung

Hallo-Wach vor der Wood-Lodge

Foto: djd/Tourist-Info Waginger See/A. Effner

Rund um den Waginger See gibt es überraschende Angebote für Camper

Campingurlaub wird – laut einer GfK-Studie – gerade bei der jüngeren Generation immer beliebter. In der Region rund um den Waginger See im Chiemgau etwa gibt es eine große Auswahl an familiären oder luxuriösen Campingplätzen, überwiegend mit direktem Zugang zu Strandbädern, aber auch mit eigenen Fußballplätzen, neuartigen Übernachtungsalternativen wie Schlaffässer und Wood-Lodges sowie Yoga am See.

Unter www.waginger-see.de werden alle 13 Plätze vorgestellt. Besonders naturnah und mit einer ­Extraportion authentischem Lebensgefühl campt man im nordöstlichen Chiemgau auf Bauernhöfen. Hier kann man Wohnmobil oder Zelt unter Obstbäumen aufbauen und abends frisch gefangenen Fisch am Lagerfeuer grillen.

Urlaub mit Caravan oder Wohnmobil wird gerade bei der jüngeren Generation immer beliebter.