Ausflugsziele Rheinland-Pfalz

Geschichte zum Anfassen

Foto: © Touristinfo der Stadt Mayen

Mayen

Das Eifelstädtchen Mayen hat eine bedeutende Geschichte. Von hier aus gingen Mühlsteine in die ganze Welt und auch der hier abgebaute Schiefer hat es weit geschafft. In den drei Mitmach-Museen der Stadt kann ausprobiert und die Geschichte miterlebt werden.

Die Erlebniswelten Grubenfeld präsentieren den Basaltabbau über die Jahrhunderte hinweg und im Anschluss lockt das Mayener Grubenfeld mit seinem heutigen Naturschutzgebiet. Auch in der sagenumwobenen Genovevaburg sind Wissbegierige herzlich willkommen. Sie beherbergt das Eifelmuseum und das Deutsche Schieferbergwerk. Während im Ersten die Geschichte der gesamten Eifel erzählt wird, kann man im Zweitem tief unter der Burg erleben, wie die Arbeit in einem Schieferbergwerk vonstattenging.

Weitere Infos, Öffnungszeiten (einschl. Winterpausen) und Tarife: Telefon 02651 491506 oder www.mayen.de.
Unterkunft oder Wohnmobilstellplatz gesucht?
Die Touristinfo der Stadt Mayen hilft Ihnen gerne weiter:
Telefon 02651 903004 oder touristinfo@mayenzeit.de.