Kurz notiert

Die schönsten Radtouren der Eifel II

Foto: © Rainer Nahrendorf

Radtouren auf der Spur der Römer

Den Spuren der Römer in der Eifel und in Trier folgen mehrere Radtouren, die Rainer Nahrendorf und Heinz-Günter Boßmann in ihrem zweiten Band der schönsten Radtouren der Eifel vorstellen. Es sind leichte bis mittelschwere Touren für Genussradler. Sie werden mit dem Besuch von Burgen, mittelalterlichen Stadtbefestigungen, Fachwerkdörfern, Römervillen und Römermuseen verbunden. Die Eifeler Mundartsängerin Sylvia Nels führt in das Buch ein. Die Autoren versprechen Augenschmaus, Musik-und Kunstgenuss. Die römische Geschichte wird lebendig, wenn die Leser die per QR-Codes integrierten Videos von Römerfesten oder Römergruppen wie der Milites Bedenses oder vom archäologischen Parcours in Bitburg anschauen. Eine ausführliche technische Anleitung gewährleistet, dass nicht nur Internetprofis die Angebote voll nutzen können.

Die Print-Versionen dieses Buches sind im Shop von Tredition (https://tredition.de/buchshop/) in Online-Buchhandlungen und im stationären Buchhandel zu bestellen. Das E-Book ist im Shop von Epubli (https://www.epubli.de/shop) und bei Buchhandlungen herunterladbar…
Die Print-Bücher umfassen 148 Seiten, davon 55 Farbseiten. Sie kosten als Softcover 18,99 €, als Geschenk- und Bibliotheks-Hardcover 27,99 €, das farbige E-Book 6,99 €.