Fränkisches Weinland

Auf „Schusters Rappen“ in und um Dettelbach

Foto: @Andreas Hub

Dettelbach ist ein optimaler Ausgangspunkt für Wanderer, Radfahrer und kulturinteressierte Gäste. Die Weinstadt ermöglicht die perfekte Grundlage für einen gelungenen Aufenthalt. Neben der Altstadt mit ihrer rundum begehbaren Stadtmauer mit über 30 Türmen und 2 Toren, der Wallfahrts- und Stadtkirche sowie dem eindrucksvollen Rathaus bieten die Dettelbacher TraumRunden beim Wandern eine abwechslungsreiche Landschaft und tolle Ausblicke auf den Main und die Weinberge. Im Stadtteil Neuses am Berg, durch den eine zweite TraumRunde führt, blickt man auf die komplette Mainschleifenlandschaft. Für das leibliche Wohl lädt zum Brotzeitmachen und Schöppeln an einer Aussichtshütte die „Dettelbacher Picknick Steige“ ein. Diese liefern Winzer auf Wunsch direkt in die Weinberge.

Foto: @Andreas Hub

Weitere Informationen: Tourist Info im KUK Dettelbach, Rathausplatz 6,
97337 Dettelbach, Tel. 09324 3560, tourismus@dettelbach.de,
www.detelbach-entdecken.de