Fränkisches Weinland

Wandergenuss zwischen Fastnacht, Wein und Wiese in Kitzingen

Foto: Florian Trykowski

Weinreben, Wald und Wiese wechseln sich auf der TraumRunde Kitzingen-Sulzfeld auf 12,3 Kilometern ab. Herrliche Aussichten auf Main und Steigerwald und wehrhafte Vergangenheiten zeichnen die Runde aus. Auf dem „Lost Place“, einem ehemaligen Militärgeländer der Amerikaner, munkelt man, haben im Kalten Krieg sogar „Pershing 2 Raketen“ gelagert. Eine Stippvisite in die Innenstadt nach der Wanderung lohnt sich allemal: Der Fluss als Mittelpunkt der Stadt, die zahlreichen Sonnenstunden sowie die verwinkelten Gässchen der historischen Innenstadt erinnern auf den ersten Blick beinahe an die Toskana. Direkt am Main laden unzählige Freizeitangebote zum Verweilen ein. Wie wäre es z. B. mit einem Picknick am Stadtbalkon, dem Besuch des Deutschen Fastnachtmuseums oder einem Glas besten Frankenweins beim Kitzinger StadtSchoppen?

Weitere Informationen: Touristinfo Stadt Kitzingen, Marktstraße 36,
97318 Kitzingen, Tel. 09321 208888, tourismus@stadt-kitzingen.de,
www.visit-kitzingen.de