Franken

Facettenreiche Festspielstadt mit fränkischem Flair

Foto: TI Feuchtwangen / ©Thomas Linkel
Feuchtwangen

Die malerische Landschaft um die Kreuzgangstadt mit Wäldern und Wiesen, sanften Hügeln, Bachläufen und Weihern ist ideal zum Wandern und Radfahren.

Rund um Feuchtwangen findet sich ein dichtes Netz an Radwegen, das zahlreiche Möglichkeiten für Rundtouren bietet. Außerdem gibt es mehrere ausgeschilderte Rundwanderwege zwischen 10 und 17 km Länge.
Zum Ausgleich bietet die Kreuzgangstadt Kultur in vielen Variationen und lädt zum Genießen fränkischer Gastfreundschaft ein: Festspiele unter freiem Himmel, Museen, historische Gebäude und eine gewachsene, fränkische Wirtshauskultur.

Wer kulinarische Köstlichkeiten liebt, findet reichlich Auswahl:
Verführerische Pralinen, handgeschöpfte Schokoladentafeln, Leckerbissen aus dem Urgetreide Emmer, Fisch- und Wildgerichte und natürlich typisch fränkische Spezialitäten.

Tourist Information
Feuchtwangen, Marktplatz 1,
91555 Feuchtwangen, T 09852 904-55,
Mail: touristinformation@feuchtwangen.de, www.tourismus-feuchtwangen.de