Die schönsten Hotels Reise & Erholung

Weingut Römmert und Sonnenhotel

Foto: Sonnenhotel Weingut Römmert

Wer in Römmerts Weinwelt eintritt, der trifft auf eine Vinothek der Superlative, die zu dem beeindruckenden Neu- und Umbau des 100 Jahre alten Weinguts gehört. Dort wurden auf 600 Quadratmetern ein großzügiger Verkostungsbereich, fantasievolle Weinerlebnisräume und eine Weingarten-Lounge eingerichtet. Das Thema Wein wurde künstlerisch in Szene gesetzt, soweit das Auge reicht. Auch die Weinlinien des Weinguts wurden in der Vinothek visualisiert: So dienen eine Piaggio Ape oder ein knallgelber Pac-Man-Flipper als Regale für spritzige Seccos und die junge Weinedition. Die modernen Klassiker treten in einer Reihe mit bekannten Gemälden auf, während das neue Franken an einem Marktstand dargeboten wird und die Premium-Weine an einem lederbezogenen Safe lehnen.

Das Herzstück und absolutes Muss der WeinWelt ist das WeinSensorikum. Das ist ein Ort, um Wein mit allen Sinnen zu erleben, und zwar dort, wo Wein entsteht. Die Räume und Schaufenster im Weingut Römmert bieten einen einzigartigen Blick auf und hinter das Winzerhandwerk. Das reicht vom Rundgang durch die Geschichte bis hin zur Hightech-Kelterhalle, in der über 20 Hektar Reben veredelt werden. Dabei gilt es natürlich, die elementaren Fragen zu erklären, etwa wie der Wein in die Flasche kommt und was die Fränkischen Weine so besonders macht. Aber es gibt auch außergewöhnliche Projekte zu bestaunen. So konnte im letzten Jahrgang nicht nur gezeigt werden, dass Musik einen Einfluss auf den Gärprozess beim Wein hat, sondern auch, dass es Unterschiede zwischen verschiedenen Musikrichtungen gibt. Unterschiede, die man in einer Blindverkostung selbst erfahren kann! Wer an einer Führung teilnimmt, darf sich auf einen Erlebnisrundgang freuen. Um das Thema Wein wirklich voll und ganz zu erleben und zu genießen, bekommen Besucher abgestimmt auf die Tour einen Sekt und vier Weine zum Verkosten. Die Führungen durch das WeinSensorikum finden täglich zu festen Zeiten statt. Ebenso kann ein privates Weintasting für Gruppen, Familienfeiern oder als Mitarbeiterevents/Weihnachtsfeiern individuell gebucht werden.

Weingut Römmert I Erlachhof 1 I 97332 Volkach, Tel. 09381 7183200 I info@weingut-roemmert.de I www.weingut-roemmert.de
Öffnungszeiten: Mo – Sa 10 – 18 Uhr, So und Feiertag 9 – 16 Uhr
Führung Weinsensorikum inkl. Weinprobe: Mo – Sa 16 Uhr, So und Feiertag 14 Uhr (Um Voranmeldung wird gebeten)

Das frisch mit vier Sternen zertifizierte Sonnenhotel Weingut Römmert setzt weiter auf sein modern und leicht interpretiertes Wein-Gesamtkonzept: Rebenholz, raumhohe Motivbilder der Künstlerin Ameli Neureuther, Wein-Treatments im Spa, Weinfässer und Weinflaschen sowie andere stilvolle Accessoires sind fantasievoll ein- und umgesetzt worden. Die 104 klimatisierten Zimmer und Suiten haben eine Größe von rund 20 bis 40 Quadratmetern und einen teils atemberaubenden Blick weit über Volkach und die Weinberge. Die Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN ausgestattet, die Erstbefüllung alkoholfreier Getränke aus der Minibar ist ebenso bereits im Preis inklusive. Der über 900 Quadratmeter große Wellnessbereich überzeugt durch einen durchschwimmbaren Innen- und Außenpool sowie mehrere Saunen. Die Auswahl reicht von einem wohltuenden Dampfbad über eine Bio-Sauna sowie eine finnische Sauna bis hin zur Infrarotsauna. Abgerundet wird das Wellnessangebot durch Massagen und Anwendungen. Die Liegeflächen auf der Dachterrasse bieten einen fantastischen Blick über die angrenzenden Weinberge. Auf der Sonnenterrasse und im Restaurant inmitten der Weinberge werden fränkisch-regionale Spezialitäten mit den korrespondierenden Weinen vom benachbarten Weingut serviert. Der attraktive Tagungsbereich besteht aus sieben, teils kombinierbaren Räumen für bis zu 190 Personen.

Sonnenhotel Weingut Römmert I Erlachhof 1a I 97332 Volkach I www.sonnenhotels.de