Reise & Erholung Schwarzwald

Winterhaltermuseum

Foto: ©Winterhalter in Menzenschwand

Kunstgenuss pur!

Der „Le Petit Salon – Winterhalter in Menzenschwand“, stellt eine besondere Attraktion in der deutschen und europäischen Museenlandschaft dar.
Das Museum ist europaweit das einzige, das den ein Leben lang miteinander innigst verbundenen Malerbrüdern Franz Xaver und Her­mann Winterhalter gewidmet ist.
Am Fuße des Feldbergs im Schwarzwald, in Menzenschwand, liegt es in unmittelbarer Nähe des Geburtshauses der Brüder ebenso in direkter Nähe zum Geburtshaus der Mutter und zum Wohnhaus der Schwester Theresia. Somit ist dieser „Salon“ an einem idealen Ort beheimatet.
Zwei Räume standen bei der Eröffnung des Museums 2008 zur Verfügung. Mittlerweile umfasst es ca. 200 m², und ist damit gar nicht mehr so „petit“.
Das Museum, im Spät-Biedermeier- Stil ausgestattet, zeigt Ölgemälde, Lithographien, Briefe der Brüder an den Vater, Briefe der europäischen Aristokratie an Franz Xaver und Hermann Winterhalter, Zeichnungen, Skizzen u.v.m.
Trotz der ungeheuren Karriere blieben Franz Xaver und Hermann Winterhalter der Gemeinde Menzenschwand immer verbunden und ließen dem Ort viel Unterstützung und Hilfe zuteil werden.
Der Museumsshop lädt ein zum Stöbern
Die Öffnungszeiten sind: Mittwoch bis Sonntag und an allen Feiertagen von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Führungen sind mit Anmeldung möglich.
Das komplett ehrenamtlich arbeitende Museumsteam
freut sich über Ihren geschätzten Besuch! Lassen Sie
sich „winterhalterisieren“!

„Le Petit Salon“
Winterhalter in Menzenschwand

Hinterdorfstr. 15
79837 Menzenschwand
www.winterhalter-menzenschwand.de