Ausflugsziele Odenwald Reise & Erholung

Vorderer Odenwald

Neue touristische Arbeitsgemeinschaft am Start!

Die Touristische Arbeitsgemeinschaft (TAG) „Vorderer Odenwald“ – bestehend aus den zehn Odenwald-Kommunen des Kreises Bergstraße Abtsteinach, Birkenau, Fürth, Gorxheimertal, Grasellenbach, Lautertal, Lindenfels, Mörlenbach, Rimbach, Wald-Michelbach – wurde 2019 gegründet und hat sich mittlerweile am Markt positioniert.
Mit dem Startschuss der neuen Internetseite www.vorderer-odenwald.de finden nun Touristinnen aber auch Bürgerinnen alles Wichtige über die Region. Gegliedert in die Rubriken Städte und Gemeinden, Wandern, Mountainbiken und Radfahren, Kultur, Freizeit, Übernachten, Gastronomie und Genießen sowie Veranstaltungen finden sie Informationen über die zahlreichen Angebote in den zehn Odenwald-Kommunen. Die Seite ist auch für mobile Endgeräte optimiert und basiert technisch auf der Internetseite der übergeordneten Destination Bergstraße-Odenwald. Hierdurch können viele Synergien, z.B. durch die Verwendung von nur einer Datenbank, generiert werden.
Bekannt ist der Vordere Odenwald auch unter dem Namen „kristalliner Odenwald“, „Granit-Odenwald“ oder „Buntsandstein-Odenwald“. Tief eingeschnittene Täler prägen hier die Landschaft. Von den Erhebungen lassen sich eindrucksvolle Aussichten bis in die Rheinebene oder in den tiefen Odenwald erblicken. Der Vordere Odenwald ist bekannt für seine Sagen, die neben vielen Felsformationen, Steinbrüchen, Bergwerksstollen und Halden die Region prägen. Den Einheimischen und Gästen werden trotzige Burgen, urige Dörfer und Regionalmuseen, ein gut ausgebautes Wanderwegenetz und Mountainbike-Strecken geboten.
Um im Alltag die Besucherinnen auf touristische Highlights hinweisen zu können und ihnen bei ihrem Besuch in der Region auch einen analogen Wegweiser mitgeben zu können, wurde gleichzeitig ein Abreißplan erstellt. Ein solcher Plan ist einzigartig in der Region. Besucherinnen können darauf ihre Routen einzeichnen, Sehenswürdigkeiten markieren oder den Plan später als Andenken mit nach Hause nehmen und an Freund*innen und Bekannte weiterreichen. Der Plan zeigt eine Kombination aus einer Karte mit Bildern und soll ein Instrument für die Urlaubsplanung sein. Der Abreißplan liegt in den Rathäusern, den Tourist-Informationen sowie bei touristischen Einrichtungen, in der Gastronomie und in den Beherbergungsbetrieben für die Gäste bereit.

Der Abreißplan kann auch direkt bei den Mitgliedsgemeinden oder zentral bei der
Touristische Arbeitsgemeinschaft Vorderer Odenwald
c/o Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH
Marktplatz 1, 64653 Lorsch
Telefon: 06251 17526-0
info@vorderer-odenwald.de
sowie im
Kur- und Touristikservice Lindenfels
Burgstr. 37, 64678 Lindenfels
Tel. 06255-30644, touristik@lindenfels.de
angefordert werden.