Kuren & Bäder Reise & Erholung Schwarzwald

Bad Wildbad

Foto: ©Touristik Bad Wildbad

Naturerlebnis, Thermen und Abenteuer im Schwarzwald

Ob Naturliebhaber, auf Familienurlaub oder den Spuren der deutschen Geschichte: Bad Wildbad ist ganzjährig einen Besuch wert. Bereits im 19. Jahrhundert war die Stadt als Heilbad ein beliebtes Urlaubsziel. Heute überzeugt die Stadt nicht nur mit ihrer Bäderkultur, sondern auch mit einem naturnahen Abenteuer im Schwarzwald.
Der 1699 entstandene wild-romantische Kurpark bildet das Herz von Bad Wildbad. Neben historischen Gebäuden, verschiedenen Pflanzen und der am Wegesrand fließenden Enz bietet der Park ein vielseitiges Angebot.
Ein weiteres Highlight in Bad Wildbad ist der Sommerberg mit seinen Attraktionen Sommerbergbahn, Baumwipfelpfad, Abenteuerwald, Hängebrücke WILDLINE, Bikepark und Märchenweg. Auch Wanderer und Radfahrer können dort die frische Luft und die beruhigende Atmosphäre genießen. Mit 93 Prozent Waldanteil bietet die Stadt ein Naturerlebnis der besonderen Art. Empfehlenswert ist ein Besuch des von Bannwäldern umgebenen Hochmoores auf dem Kaltenbronn.

Kulturinteressierte kommen ebenfalls auf ihre Kosten
Entstanden als prunkvolles Badegebäude im 19. Jahrhundert ist das Forum König-Karls-Bad heute beliebt für Tagungen. Außerdem bietet der historischeKulturpalast Platz für Konzerte und Veranstaltungen.
Das heilsame Thermalwasser Bad Wildbads können Gäste im geschichtsträchtigen Palais Thermal oder der Vital Therme genießen. Jährlich findet das weltweit einzigartige Rossini Festival an besonderen Spielstätten wie dem königlichen Kurtheater oder dem Baumwipfelpfad statt.