Reise & Erholung Romantisches Franken

Ansbach

Foto: Ansbach / © Florian Trykowski

Wandern und Radfahren um die Hohenzollernresidenz

Foto: Ansbach / © Florian Trykowski

Die glanzvollen Spuren der Vergangenheit zeigen sich im Ansbacher Stadtbild sowohl an den barocken Fassaden der Altstadt als auch
in prunkvollen Innenräumen der Residenz und Orangerie.
Das Wandeln durch Kultur und Geschichte sowie der Genuss kulina-rischer Spezialitäten lassen sich in Ansbach hervorragend mit Rad-
oder Wandertouren in einer großartigen Naturkulisse verbinden.
Faszinierende Landschaften, einmalige Naturschätze und malerische Ortschaften prägen die Gegend rund um Ansbach. Besondere Schätze sind die beeindruckende Statur der Kreuzeiche, das idyllische Naturschutzgebiet Scheerweiher, die Stille des Dombachtales und die sanften Hügel des Naturparks Frankenhöhe. Moderate Steigungen und kurze Entfernungen zeichnen das Romantische Franken auch als Fahrraddestination aus, mit seinen unzähligen regionalen und überregionalen Radwegen. Versteckte Schätze wie der Hofgarten mit seinen saisonal bepflanzten bunten Blumenrabatten, Springbrunnen-Geplätscher und schattigen Baumalleen, sowie der duftende Leonhart-Fuchs-Kräutergarten, laden inmitten der Stadt als Orte der Ruhe und Entspannung ein.
Unterschiedliche Wander- und Radfahrstrecken bieten jedem Fitness-
level und Zeitbedarf den richtigen Anspruch. Mehr Informationen auf
www.ansbach.de unter den Suchbegriffen „Radfahren“ oder „Wandern“.

Informationen sowie kostenlose Wander- und Radfahrkarten und Tickets:
Kultur, Stadtmarketing & Tourismus
Johann-Sebastian-Bach-Platz 1, 91522 Ansbach
Tel. + 49 981/51243, Fax +49 981/51365
E-Mail: akut@ansbach.de, Internet: www.ansbach.de

Foto: Ansbach / © Florian Trykowski

AUSBLICK:
Bayerische Landesausstellung 2022 „Typisch Franken?“
Vom 25 Mai bis 06. November 2022 findet in Ansbach die Bayerische Landesausstellung unter dem Motto „Typisch Franken?“ statt. Gezeigt wird die Ausstellung im barocken Orangeriegebäude aus dem 18. Jahrhundert im markgräflichen Hofgarten. Spannende und beeindruckende Exponate beleuchten, was Franken ausmacht und prägt.