Ausflugsziele Reise & Erholung Städte im Lichterglanz

Die größte Weihnachtskerze der Welt

Fotos: ©Burgenstadt Schlitz

Romantische Burgenstadt Schlitz

Wenn am Ende des Jahres die Uhren endlich wieder etwas langsamer gehen, trifft man sich hier
gerne mit Freunden auf einen Glühwein – denn dieser Weihnachtsmarkt ist wirklich etwas Besonderes: Riesige rote Leinenbahnen verwandeln den mächtigen Bergfried in die „Größte Weihnachtskerze der Welt“. Kein Wunder, wenn sich manch ein Besucher auf dem adventlich geschmückten Marktplatz
darunter fast vorkommt wie ein Weihnachtswichtel….

Zu diesem ganz besonderen Weihnachtsmarkt laden wir herzlich in die romantische Burgenstadt Schlitz ein. Wo gibt es schon eine große rote Kerze, die von Weitem auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmt. Sie ist 42 Meter hoch und kann bequem mit dem Fahrstuhl erklommen werden. Dabei ist die Kerze nicht aus Wachs – nein, es handelt sich um den alten Wehrturm, der Bestandteil des Burgensembles der alten Fachwerkstadt ist, der in der Weihnachtszeit ein Kleid aus rotem Tuch erhält. Auf der Spitze des Turmes thront eine mit elektrischen Glühbirnen versehene Nachbildung der Kerzenflamme.
Wieder erwartet die Besucher der Schlitzer Burgenweihnacht ab Freitag, den 26.11., jedes Wochenende ein umfangreiches Programm, Live-Musik, Verkaufsausstellungen, Kinderkarussell und natürlich leckeren Glühwein.
Ein vielfältiges Musikprogramm mit Musikvereinen und Chören aus der Region wird auch in diesem Jahr wieder auf der Bühne vor dem Rathaus geboten. Kinderkarussell, Märchenerzählerin oder auch der Besuch vom Nikolaus mit seinen Rentieren erfreuen besonders die kleinen Besucher.
Offene Stadtwächterführungen, historische Stadtführungen sowie Führungen in der Destillerie mit Verkostung der breiten Produktpalette und Einkaufsmöglichkeiten im Hofladen runden das Angebot ab.
Natürlich „muss“ man auch auf die Kerze auffahren und einen Blick auf die Stadt und den Weihnachtsmarkt genießen.

Fotos: ©Burgenstadt Schlitz