Ausflugsziele Städte im Lichterglanz

Lichterglanz und süßer Duft

Foto: Stadt Anspach

Ansbacher Altstadt-Weihnacht vom 25. November bis 23. Dezember 2021

In der Adventszeit darf in Ansbach zwischen den zwei großen Marktkirchen der Weihnachtsmarkt nicht fehlen. Im Jubiläumsjahr werden die Buden wieder entzerrt aufgestellt. Fast in gewohnter Weise präsentiert sich der Markt mit einem reichhaltigen Angebot an Glühwein, Leckereien und Kunsthandwerk.
Besondere Highlights werden an den Adventswochenenden geboten. Von der Ansbach Symphonie über einem Lichterzug gespickt mit Überraschungen bis hin zur Schmiedeweihnacht – es ist für jeden etwas dabei, um der Hektik des Alltags zu entfliehen und zusammen mit Familie, Freunden und Bekannten die schönste Zeit des Jahres bei Punsch und Leckereien zu genießen.
Wer bei den Angeboten an Handwerk, Textilien und Weihnachtsartikeln weder auf der Altstadt Weihnacht noch in der traditionellen Weihnachtsausstellung von Hobbykünstlern im Stadthaus Anregungen für Geschenke findet, den lädt sicher die lange Einkaufsnacht in der Innenstadt zum Bummeln ein.
Ausblick
Vom 25. Mai bis 6. November 2022 findet in Ansbach die Bayerische
Landesausstellung zum Thema „Typisch Franken?“ statt
.

Informationen zum Programm:

Tourist-Info
Johann-Sebastian-Bach-Platz 1, 91522 Ansbach
Tel. + 49 981/51243, Fax +49 981/51365
E-Mail: akut@ansbach.de, Internet: www.ansbach.de