Entlang der Deutschen Fachwerkstraße Reise & Erholung

Eine Winterreise entlang der Deutschen Fachwerkstraße

Foto: djd/Deutsche Fachwerkstraße/Joerg Zank

Die Deutsche Fachwerkstraße führt von der Elbe im Norden über die Oberlausitz im östlichen Sachsen bis hin zum Bodensee. Im Winter zeigt sich die Kulturstraße von einer besonders charmanten Seite. Viele der mehr als 100 schmucken Fachwerkstädte liegen inmitten malerischer Naturlandschaften, sodass man Kulturerlebnis und Winterwandern miteinander verbinden kann. Bei einem Besuch im schmucken Eberbach im Herzen des Neckartals lockt etwa eine Tour auf dem schönen Neckarsteig und in Osterode im Harz können Aktive in den Harzer-Hexen-Stieg einsteigen. Oder wie wäre es mit einer Rauhnachts-Winter-Märchenwanderung im baden-württembergischen Besigheim? Ein Highlight sind außerdem die vielerorts angebotenen Stadtrundgänge mit dem Nachtwächter. Infos unter: www.deutsche-fachwerkstrasse.de. (djd)