Reise & Erholung Wetterau

Die Wetterau entdecken

Foto: PIX_123

Urlaub in der eigenen Region spielt in Zeiten der anhaltenden Covid-Pandemie eine immer wichtigere Rolle – Aktivitäten in der nahen Umgebung, vorzugsweise in der Natur werden immer beliebter.
Diesem Bedarf für Naturbegeisterte hat sich die Wetterau gestellt und in der ersten Wanderbroschüre 23 abwechslungsreiche Rundwanderwege zusammengetragen. Bei der Beschreibung der Wege wird der Anspruch in barrierefrei, leicht, mittel und schwer unterteilt. Als schwere Touren zählen Strecken, die sowohl von der Gesamtlänge als auch durch die Steigungen nur für ausdauernde Wanderer geeignet sind. Jede Wandertour wird auf einer Doppelseite dargestellt. Es ist ein QR-Code hinterlegt, der entweder auf eine Wander-App oder die Webseite eine Kommune führt, auf der man weitere Details zu der Route finden kann. Außerdem ist jede Route mit einer übersichtlich gestalteten Karte gut nachzuvollziehen.
Hinweise auf Einkehrmöglichkeiten fehlen genauso wenig wie Tipps, wie Routen verlängert werden können oder welcher Abstecher sich noch lohnt, um einen Direktvermarkter, ein Museum oder weitere Freizeitangebote zu finden.Die Broschüre umfasst 52 Seiten und ist in den Touristinfos des Wetteraukreises verfügbar. Über den obenstehenden Link (QR-Code) können Sie sich das komfortable ePaper anschauen und downloaden und einen ersten Ausflug in die Wetterau starten.

Die Wetterau entdecken
Viele Ausflugsmöglichkeiten findet man in dieser Broschüre. Mehr als 120 tolle Farbfotos öffnen dem Betrachter spannende Perspektiven in die goldene Wetterau. Ob ein Bad im Gederner See, ein Ausflug zum Keltenfürsten am Glauberg, der Besuch des mittelalterlichen Bollwerks in Büdingen oder die weltweit einzigartige gotische Mikwe mit einem Abstieg 25 m unter die Erde, erhalten Sie Anregungen für ein pralles Ausflugsprogramm, das Sie mit viel Abstand und Freiraum in einer lieblichen Natur genießen können.

E-Bike Touren
Unbeschwert mit dem E-Bike die Wetterau entdecken, Fernblicke genießen, bei Erzeugern und kleinen Höfen einkehren oder eine Imkerin besuchen, können Sie mit unserem Tourenangebot für 2022: Feierabendtouren,  Themenangebote und 2 Tages-Touren haben wir
für Sie geplant. Ab 5 Personen haben Sie die Möglichkeit, individuelle Touren mit unseren Guides abzustimmen. Ein tolles Teamevent – auch für Familientreffen oder Betriebsausflüge.

Foto: © Conny Dörr

Einen Termin, den Sie direkt in Ihren Kalender übernehmen sollten: Am 27. März 2022 von 10:00 bis 18:00 Uhr findet am NABU Haus an den Salzwiesen in Ortenberg-Selters ein hochwertiger Regionalmarkt mit vielen Bio-Produkten und Kunsthandwerk statt.
Nähere Infos: https://nabu-ortenberg.de/