Fränkisches Weinland Reise & Erholung

Schweinfurt

Foto: F. Trykowski / TI Schweinfurt 360°

Kunst, Kultur und Wein am Main

Schweinfurt ist eine Stadt im Wandel. Einst industriell geprägt, hat sich Schweinfurt in den letzten Jahren zu einer lebendigen Kunst- und Kulturstadt zwischen den Welterbestätten Bamberg und Würzburg entwickelt. Mit dem Museum Georg Schäfer und der Kunsthalle sind hier zwei bedeutende Kunsthäuser beheimatet.

Blick in das Museum Georg Schäfer / Foto: F. Trykowski / TI Schweinfurt 360°

Das preisgekrönte Museum Georg Schäfer beherbergt eine einzigartige Sammlung deutscher Malerei und Zeichenkunst von 1760 bis 1930. Die Kunstkollektion umfasst Werke von Caspar David Friedrich, Adolph Menzel, Max Liebermann, Lovis Corinth und die weltweit größte Carl Spitzweg-Sammlung. Noch bis 19. Juni ist eine große Sonderausstellung rund um Max Slevogt zu sehen.

Die Kunsthalle Schweinfurt, in ihrem ersten Leben ein Schwimmbad, zeigt eine hochkarätige Sammlung zur „Kunst nach 1945 in Deutschland“. Die Kunsthalle hat sich als einer der zentralen Orte für Gegenwartskunst in Deutschland etabliert. Die Sammlung des deutschen Informel ist in ihrer Qualität und Fülle in Deutschland fast einzigartig.

Verbinden Sie Ihren Aufenthalt in Schweinfurt mit einem Spaziergang durch die Stadt. Die Wurzeln Schweinfurts reichen bis hinein ins Mittelalter und in eine große Vergangenheit als freie Reichsstadt. Herzstück ist der Marktplatz mit dem historischen Rathaus, kleine Gassen führen durch die Altstadt zu den Grünanlagen entlang der Stadtmauer. Moderne Bauten vermischen sich mit Gebäuden vergangener Jahrhunderte, ein faszinierender Kontrast. Am besten entdecken Sie Schweinfurt bei Stadt- und Erlebnisführungen, organisiert von der Tourist-Information Schweinfurt 360°. Von der klassischen Stadtführung bis zum Spaziergang mit dem Nachtwächter – Schweinfurt überrascht.

Das Alte Rathaus in Schweinfurt / Foto: B. Beuerlein / TI Schweinfurt 360°)

Sie sollten sich auch Zeit für einen Ausflug in das Schweinfurter Weinland nehmen. Romantische Weinberge, fränkische Fachwerkdörfer, Schlösser und Burgen lohnen einen Besuch. Ein Muss ist das Barockschloss in Werneck, das zu den berühmtesten Bauten Balthasar Neumanns gehört. Ebenso reizvolle Ziele sind Gerolzhofen mit seiner historischen Altstadt, die zahlreichen Kirchenburgen oder der Weinort Wipfeld.

KONTAKT
Tourist-Information Schweinfurt 360°
Markt 1
97421 Schweinfurt
Telefon 09721 / 513600
Mail: tourismus@schweinfurt360.de
www.schweinfurt360.de