Reise & Erholung Schwarzwald

Erfrischender Wasserspaß im Schwarzwald

Foto: Titisee vom Hochfirst ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Heißen Sommertagen begegnet man am besten mit einem Sprung ins kühle Nass. Dass die Ferienregion Schwarzwald neben vielen Wasserfällen auch zahlreiche Bade- und Baggerseen aufbieten kann, zeigt diese kleine Auswahl der schönsten Erfrischungsquellen.

Alle Infos zur Ferienregion Schwarzwald
gibt es bei Schwarzwald Tourismus unter Tel. 0761/896460
www.schwarzwald-tourismus.info

Der Titisee im südlichen Schwarzwald zählt zu den bekanntesten Ausflugszielen in Deutschland. Das Seeufer lädt viele Erholungssuchende zum Verweilen ein. Eine Bootsfahrt im Schatten der waldigen Berge gehört ebenso zum Pflichtprogramm wie der Erwerb des einen oder anderen typischen Souvenirs, wie Kuckucksuhr oder Schwarzwälder Schinken. Das Schwimmen im Bergsee ist am sogenannten Badestrand erlaubt, es gibt aber keine Wasseraufsicht. Die neu eröffnete Strandbude bietet eine große Auswahl an warmen und kalten Speisen und Getränken an.
Zum Entspannen empfehlen sich die Strandkörbe.

Der Schluchsee ist mit einer Länge von rund 7,5 Kilometern und einer maximalen Breite von 1,5 Kilometern der größte Schwarzwaldsee. Für Wassersportler bietet der auf über 900 Meter ü. M. gelegene See im südlichen Schwarzwald ideale Bedingungen für Segeln, Rudern, Surfen und sogar Tauchen. Im Gegensatz zum Titisee hat der Schluchsee zum Baden viele frei zugängliche Uferplätze, die im Sommer rege von erfrischungssuchenden Badegästen genutzt werden. Dank des Rundwegs um den Schluchsee kann man bequem per Fahrrad oder zu Fuß auch an abgelegene Stellen gelangen, etwa zur großen Kaiserbucht gegenüber dem Ort Schluchsee, die mit einem großen Kiesstrand punktet. Mehr Infos unter www.hochschwarzwald.de

Windgeschützt liegt der Windgfällweiher zwischen Schwarzwaldtannen bei Lenzkirch. Ein ideales Trainingsgebiet im südlichen Schwarzwald für das Stand-up-Paddeln; die nötigen Utensilien lassen sich im Strandbad ausleihen. Wer die richtige Balance findet und auf seinem Surfboard übers Wasser gleitet wie einst David Hasselhoff durch die Fluten, der kann in der „Baywatch-Bar“ entspannen. Alle anderen aber auch.
Infos zu Preisen unter www.strandbad-windgfaellweiher.de und www.hochschwarzwald.de

Blick auf Schluchsee / Foto: ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH