Oberlausitz Reise & Freizeit

Ein Sommer voll Görlitz

Fotos: © Nikolai Schmidt

Erlebnisreiche Urlaubstage mitten in Europa

Warum in die Ferne schweifen? Görlitz liegt so nah, am See und noch dazu im Herzen von Europa. Das überraschend vielfältige Angebot der ostsächsischen Stadt an der Neiße hält für alle etwas bereit: Kultur, Genuss, Natur und sogar ein Hauch von Hollywood liegt hier in der Luft. Ob in Familie, mit Freunden oder zu zweit – das Sommererlebnis Görlitz wartet schon.

Neißstraße / Foto: © Paul Glaser
Foto: © Nikolai Schmidt

Kultur und Geschichte vor Traumkulisse
Die malerischen Gassen und Plätze der historischen Altstadt mit ihren fast 4.000 Baudenkmälern bieten eine einmalige Atmosphäre für einen Stadtbummel. Görlitz beeindruckt mit Bauwerken aus der Zeit der Gotik, des Barocks, der Renaissance, des Jugendstils sowie der Gründerzeit. Bei den Stadtführungen taucht man direkt ein: Der Klassiker ist der tägliche Rundgang durch die Altstadt. Ebenso empfehlenswert sind die thematischen Stadtführungen, die den Geschichten der Neißestadt auf die Spur gehen.

Altstadtfest: Es herrscht fröhliche Stimmung an beiden Neißeufern / Fotos: © Nikolai Schmidt

Grenzenlos feiern und genießen
In den Sommermonaten spielt die Stadt an der Neiße ihre Trümpfe voll aus. Zahlreiche Events nutzen das eindrucksvolle Open-Air Ambiente der deutsch-polnischen Stadt und schaffen eindrucksvolle Erlebnisse für ihre Gäste. Besucher sollten sich das internationale Straßentheater ViaThea (7.-9. Juli) nicht entgehen lassen. Auch beim Altstadtfest Görlitz (26.-28. August) herrscht fröhliche Stimmung an beiden Neißeufern, denn es wird „Zusammen, together, razem“ gefeiert. In der Stadthalle Görlitz erleben Besucher in diesem Sommer (1. Juli-7. Oktober) eine Kathedrale für die Nase, das OSMODRAMA im Rahmen des länderübergreifenden Festivals „1000 und Deine Sicht“.

Foto: © Nikolai Schmidt

Wes Anderson war auch schon da: Film ab für Görliwood ®
Spätestens seit der Auszeichnung als beste europäische Filmlocation des Jahrzehnts hat sich Görliwood® ganz offiziell in die erste Liga der internationalen Filmdrehorte katapultiert. Mehr als 100 Filme wurden hier gedreht, u.a. die Oscar®-prämierten Werke „Der Vorleser“ mit Kate Winslet und „The Grand Budapest Hotel“ von Wes Anderson sowie Szenen für Quentin Tarantinos „Inglourious Basterds“. Stadtbesucher und Filmfans können mit zertifizierten Görliwood-Angeboten auf Entdeckungsreise in Görlitz gehen.

Abstecher zum Berzdorfer See
Vor den Toren der Stadt liegt der Berzdorfer See. Mit 960ha Wasserfläche, Sandstränden und einem reizvollen Blick auf das nahe Riesengebirge in Tschechien und Polen eröffnet sich hier ein wahres Natur- und Freizeitparadies. Am „Berzi“ kommen Wassersportfreunde, Badenixen und Sonnenhungrige voll auf ihre Kosten. Ein Rundweg lädt zu ausgedehnten Wander- und Fahrradausflügen ein.

Radfahrer am Berzdorfer See / Foto: © Philipp Herfort

Weitere Informationen zu Görlitz sowie Buchung:
www.goerlitz.de

Görlitz-Information:
Obermarkt 32 I 02826 Görlitz
Tel.: +49 (0)3581 4757 0
E-Mail: willkommen@europastadt-goerlitz.de